x
x

Armani Jeans

Trendweisend und lässig präsentieren sind die Kollektionen von Armani Jeans. Sportliche Looks verbunden mit einem gewissen,luxuriösen Etwas - die junge Linie vom italienischen Designer Giorgio Armani, der eigentlich in der Haute Couture zu Hause ist, setzt auf modisch-schlanke Silhouetten und angesagte Details.

Armani Jeans

1974 gründete Giorgio Armani zusammen mit Sergio Galeotti sein eigenes Modelabel, zunächst nur für Herren. Als sich Armanis Herrenmode am Markt etabliert hatte, begann der erfolgreiche Designer Damenmode zu entwerfen. Nach dem Tod seines Freundes und Geschäftspartners Sergio Galeotti führte Giorgio Armani das Unternehmen alleine weiter. Im Verlauf der Jahre entwickelte der Stardesigner ein breites Portfolio an Kollektionen, sodass sich das anfänglich kleine Unternehmen zu einem internationalen Modeimperium entwickelte.

"Ich verfolge das Ziel, Menschen durch meine Kleidung ihren eigenen Stil verfeinern zu lassen, ohne sie zu Modeopfern zu machen", so lautet die Unternehmensphilosophie des Firmeninhabers. Dieser Vorsatz spiegelt sich in jeder Produktlinie von Armani wider.

Mit der Kollektion Armani Jeans drückt der Stardesigner seine Vision von einem jungen, unabhängigen und legeren Lebensstil aus. Die Serie Armani Jeans verkörpert Armanis Vorstellungen von einem entspannten, lockeren Freizeitlook, wobei Giorgio Armanis herausragendes Gespür für Mode erneut zum Ausdruck kommt. Das Erfolgskonzept von Armani Jeans beinhaltet ein breites Produktspektrum von der charakteristisch-ungezwungenen Armani Jeans, lässigen T-Shirts, Polo-Shirts, Jacken oder Hemden bis hin zu Caps, Schals und Gürteln.