x
x

Z Zegna

Z Zegna, eine Unterlinie des italienischen Designerhauses Ermenegildo Zegna, ist der Inbegriff von maskuliner, aktueller und vielseitiger Mode für den modernen Mann. Anzüge präsentieren sich in eleganten und schmalen Schnitten und bieten ein breites Farb- und Musterspektrum. Auch Sakkos präsentieren sich körperbetont und vielseitig kombinierbar. Ein Highlight sind die Leder- und Freizeitjacken.

Z Zegna

Ermenegildo Zegna gründete nach dem Tod seines Vaters das bis heute berühmte Luxuslabel ZZegna. Ab diesem Zeitpunkt entwickelte sich das Unternehmen kontinuierlich weiter, sodass Zegna damit begann international tätig zu werden. Zegna sicherte sich durch die Spezialisierung auf Herrenmode global einen hohen Marktanteil und konnte sich u.a. durch seine maßgeschneiderten Anzüge weit von der Konkurrenz abgrenzen. Neben den typischen Anzügen umfasst das Produktangebot auch Schuhe, hochwertige Hemden, Parka, Daunenjacken und Accessoires. Die internen großen Kollektionen von Ermenegildo Zegna und Z Zegna werden von hauseigenen Designern entworfen. Die italienische Edel-Marke gehört zu einer der besten Adressen der Modebranche. Das luxuriöse Label lässt Männer gut aussehen und gibt Ihnen das gewisse Extra. Zegnas klar differenzierte Zielgruppe ist der modische Mann, der Vielseitigkeit und Qualität schätzt. Übrigens: Zegna gibt es nicht nur bei Zegna, sondern das Luxuslabel verkauft seine eigenproduzierten Stoffe auch an andere, international bekannte Modelabels. Dazu gehörten unter anderem Boss und Armani, die die hochwertigen Stoffe aus dem Piemont beziehen, um ihre eigenen Kollektionen zu kreieren.