x
x

C.P. Company

Klare Linien, dezente Farben und eine moderne Schnittführung zeichnen den Stil des angesagten Labels C.P. Company aus. Inspiriert vom coolen Military-Look präsentieren sich die lässigen Jacken, Jeans, Pullover und Sweatshirts. Wie das bekannte Schwester-Unternehmen Stone Island, zählt auch C.P. Company zu den angesagtesten Sportswear-Labeln dieser Zeit.

C.P.Company

C.P. Company wurde 1975 gegründet. Schon zu Beginn der Firmenhistorie kristallisierte sich das wesentliche Augenwerk auf Freizeitmode heraus. Dabei wurde die C.P. Company von 2 wesentlichen Konzepten angetrieben: Man versucht auf Grundlage militärischer Uniformen funktionale, luxuriöse, und nutzbare Alltagskleidung zu designen. Die Kunst dabei ist es, mit den Farben zu spielen und zu experimentieren. Uniformen wurden schon immer als Mix zwischen elegant und praktisch angesehen. Sie sind bis ins kleinste Detail gestaltet und für keinen Anlass zu schade. Seit man denken kann sind Uniformen ideal für Männer, die einer speziellen Tätigkeit nachgehen. Unter anderem stellen Uniformen auch einen gewissen Status in der Gesellschaft dar, weshalb sie auch oft als Symbol für Ansehnlichkeit und Eleganz gelten. Jahrelange konstante Forschungsarbeit ermöglichen es der C.O. Company, ein breites Archiv mit tausenden Kleidungsstücken aus dem Ende des letzten Jahrhunderts bis heute aufzubauen. Dieses wertvolle Material dient als Grundlage für das umfangreiche Know-How der C.P.Company. Um die historischen Wurzeln beizubehalten und zu ergänzen sieht sich die C.P. Company verpflichtet, ständig nach neuen Stoffen und Produktionsprozessen zu streben. C.P. Company legt viel Wert auf interessante Designs und aktuelle Farben. In einer Welt, wo mehr und mehr Wert auf Einzigartigkeit und Qualität gelegt wird, kristallisiert sich die C.P. Company als eine starke Marke heraus. Lassen auch Sie sich vom Military-Look inspirieren!