Seine Mode bezeichnete Paul Smith einmal als „classic with a twist“. Zu Recht, wie wir finden, denn die Entwürfe des britischen Designers zeichnen sich nicht nur durch makellose Schneiderkunst, sondern auch durch sein ikonisches Markenzeichen – ausgefallene Farben – aus. Der britische Designer, der 1970 sein gleichnamiges Label in Nottingham gründete, lässt sich bei seinen eklektischen Designs stets von Kunst und Musik inspirieren. Für seine modischen Verdienste wurde Paul Smith im Jahr 2000 von der Queen als Ritter in den Adelsstand erhoben.

Paul Smith

Seine Mode bezeichnete Paul Smith einmal als „classic with a twist“. Zu Recht, wie wir finden, denn die Entwürfe des britischen Designers zeichnen sich nicht nur durch makellose Schneiderkunst, sondern auch durch sein ikonisches Markenzeichen – ausgefallene Farben – aus. Der britische Designer, der 1970 sein gleichnamiges Label in Nottingham gründete, lässt sich bei seinen eklektischen Designs stets von Kunst und Musik inspirieren. Für seine modischen Verdienste wurde Paul Smith im Jahr 2000 von der Queen als Ritter in den Adelsstand erhoben.

Paul Smith

Produkte: 41
Loading